UNSER WOCHENRÜCKBLICK

Hallo ihr Lieben,

ich möchte ganz gerne anfangen jeden Samstag (ja Samstag nicht Sonntag) eine Zusammenfassung der letzten 7 Tage zu schreiben. Ich bediene mich dann einfach an meinen Instagram Bildern. Ich würde mich natürlich freuen, wenn euch das gefällt, aber ich selbst habe auch etwas davon. Mein Kopf ist wie ein Sieb und ich vergesse viele Dinge viel zu schnell! Es ist also auch eine Art Familientagebuch für mich selbst.



Natürlich, wo Kinder wohnen wird viel gespielt. Besonders angesagt sind gerade die wunderschönen Sachen von Grimms. Die hatte eigentlich Karla zum Geburtstag bekommen, aber ich hatte mir schon gedacht, dass sie erstmal besonders für Onno interessant sind. Mit dem Scheibenturm spielt Karla aber auch täglich! Und ja - Onno ist total dreckig. Meine Kinder sind ständig dreckig. Eure auch? Ich bin einfach nicht eine von den Muttis die die ganze Zeit mit dem Waschlappen dem Kind hinterher rennt. Isso!


Diese Woche hat mein Mann (das hört sich immer noch verdammt komisch an) mir nach langer Zeit nochmal Blumen mitgebracht. Es gab eine Zeit, da kam er ständig mit einer Überraschung nach Hause. Das war ein bisschen übertrieben - aber trotzdem schön. Ich habe mich jedenfalls sehr darüber gefreut und muss sie jetzt so langsam leider wieder entsorgen.



Zum Glück ist dieses Karneval-Ding jetzt auch wieder für ein Jahr überstanden. Onno hat es aber ganz gut gefallen - besonders die Süßigkeiten-Tüte die hier immer noch hängt und am Sonntag entsorgt wird. Ich kann das ganze Zeug wirklich nicht mehr sehen. Ich hab aber auch einiges davon gegessen, das gebe ich zu. Karneval war dieses Jahr mal wieder zu laut, zu bunt und vor allem zu windig und deshalb ganz schön kalt!


Vor diesem Foto hat Karla ihre ersten Schritte gemacht. Mit 1 Jahr und 11 Tagen. Ein ganz schön großer Schritt (im wahrsten Sinne) für das kleine Mädchen. Und dieser süße Sternchenoverall aus Nicki ist ein Erbstück einer Freundin und schon über 30 Jahre alt. Soooo süß!



Außerdem erreichte mich ein Päckchen von Nordkinder. Für mich einer der tollsten Onlineshops. Umso mehr hatte ich mich über die Anfrage für eine Kooperation gefreut. Wir durften uns 2 Teile aus der neuen Kollektion von Albababy aussuchen und diese beiden sind es geworden. Ich bin sehr zufrieden mit den beiden Teilen! Und von Nordkinder erzähle ich euch demnächst sicherlich mehr und lasse euch wissen, warum dieser Shop für mich zu den allerbesten gehört.

Und seht ihr das grüne im Hintergrund? Ich war am selben Tag nämlich im Baumarkt und habe mir dort dünne Holzplatten zuschneiden lassen. Dazu habe ich doppelseitiges Klebeband und Tapeten gekauft. Tadaaa - ein Hintergrund für Fotos ist also schon entstanden und weitere Folgen. Warum mein Besuch im Baumarkt mehr als peinlich gewesen ist könnt ihr gerne HIER bei Instagram nachlesen.


Weitere schöne Post war dieser Block, den ich selbst gestaltet habe. Ich überlege derzeit meinen Dawanda-Shop auszubauen und habe diesen Block schon mal test weise drucken lassen. Ich bin zufrieden über das Ergebnis und überlege derzeit, was für Produkte es dann endgültig werden. Vielleicht habt ihr ja noch Wünsche und Ideen? Es wird wohl so etwas wie ein Wochenplan, To-Do Listen und Einkaufslisten geben.



 Wo das Minimädchen jetzt ja mit dem Laufen angefangen hat, bin ich natürlich schon mal los und habe ihre ersten Schuhe gekauft. Es war nicht meine erste Wahl aber ich bin jetzt doch ganz zufrieden. Und sind die Söckchen nicht süß? Da waren Äpfel drauf und deshalb konnte ich sie nicht liegen lassen! Das war übrigens am Karla-Mama-Tag, denn Onno hatte Onno-Oma-Tag. Nachdem wir also Schuhe und Söckchen shoppen waren haben wir den Papa noch bei der Arbeit besucht und Karla hat ein paar Pommes abgestaubt.


Gestern waren wir dann noch im Wald spazieren. Bei strahlendem Sonnenschein. Es war trotzdem ganz schön kalt und zum Schluss hat Onno dann noch jede einzelne Pfütze in vollen Zügen ausgekostet. Ganz ohne Gummistiefel und mit furchtbar nassen Füßen versteht sich.

Außerdem haben wir letzte Woche auch noch die Ann-Kathrin von Munchkins Happy Place besucht. Es war ein sehr schönes Treffen und wir haben beschlossen uns jetzt regelmäßig zu sehen. Unsere Mädels sind fast gleich alt - das passt also auch ganz gut. Und wir sind nebenbei auch gleich alt. ;)

Wir lassend den Tag heute noch ganz gemütlich ausklingen. Morgen hat dann die Oma Geburtstag. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Ich hoffe ihr hattet auch eine schöne Woche.

Bis bald
<a href="http://www.bloglovin.com/blog/7704227/?claim=gw4ps6wtpf4">Follow my blog with Bloglovin</a>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen